Die professionelle Nachhilfe im Gruppenunterricht

Manche Kinder und Jugendliche lernen am besten für sich allein, andere besser in Gruppen. Um jedem Lernverhalten bestmöglich gerecht zu werden, bieten wir natürlich auch Gruppenunterricht an. Sich gegenseitig stärken und aus den Fragen anderer zusätzlich lernen zu können – das sind die unbestreitbaren Stärken des Gruppenunterrichts. Im Gruppenunterricht sind in der Regel bis zu vier Schüler gleichzeitig bei einem Nachhilfelehrer. Diese Gruppengröße ist ein sinnvolles Limit, um in Ruhe den Bedürfnissen aller gerecht zu werden. Dabei vermeiden wir in diesen Kleingruppen dann auch lange Leerlaufzeiten und Stress durch zu große Schülerzahlen. In der Gruppe können wir die wichtigen Grundlagen zu den jeweiligen Themen für jeden Schüler ausführlich erklären und Fragen

beantworten. Bei längerer Einzelbetreuung in der Gruppe bekommen die anderen Schüler Übungen zum Vertiefen und Festigen des Lernstoffes. Der Lehrer kümmert sich gezielt und einfühlend um jeden einzelnen Schüler und geht auf dessen individuellen Förderbedarf in der Gruppe ein; er ergreift die Initiative und hilft bei Schwierigkeiten mit dem Stoff. Wir geben den Schülern gern nützliche Tipps und ‚Eselsbrücken‘, damit sich das Wissen besser einprägt – und davon profitieren im Gruppenunterricht alle Schüler und Schülerinnen. Der Gruppenunterricht ist die häufigste Kursform und für die meisten Schüler empfehlenswert, sofern sie ein grundlegendes Maß an Eigenständigkeit und Konzentration mitbringen.

Gruppenunterricht
für das Vertiefen des Lernstoffes

Nicht nur bei akuten Problemen in Schulfächern, sondern auch vorbeugend ist der Unterricht in Kleingruppen als Ergänzung sinnvoll: der Lernstoff wird ein weiteres Mal präsentiert, oft in einer anderen Form als in der Schule, und Fragen können ohne das unangenehme Gefühl, vor einer großen Klasse zu stehen, gestellt werden. Das individuelle Eingehen des Lehrers im Gruppenunterricht löst auch versteckt gebliebene Unklarheiten auf.

Die Vorteile des Gruppenunterrichts

Gezielte Förderung und Nutzen der Gruppendynamik

 

Gründliche Wiederholung des Stoffs und Besprechen in der Gruppe

 

Gruppenunterricht in Kleingruppen von bis zu vier Schülern

 

Gruppen für alle Fächer, die wir anbieten (bei genügend Interessenten)